Brötje

Energie-Effizienz-Regler (EER)

Der Elektro-Eigennutzungsregler EER von BRÖTJE soll dabei helfen, die Leistung hauseigener Fotovoltaikanlagen bestmöglich abzuschöpfen indem so viel Strom wie möglich selbst verbraucht und nicht eingespeist wird. Der Regler soll dabei vor allem durch seine leichte und einfache Installation überzeugen.

Monoblock-Wärmepumpe BLW Mono-K mit neuem Trennpufferspeicher PSW 55

Die BLW Mono K von Brötje eignet sich besonders für Gebäude in denen wenig Platz zur Aufstellung der Inneneinheit der Wärmepumpe vorhanden ist. Passend dazu bietet der Hersteller das Zubehörkit PSW 55 an, welches verschiedene Hydraulikschaltungen möglich macht und einige Vorteile bei der Einbringung in Keller bietet.

Trinkwasserwärmepumpe BTW

Die Trinkwasser-Wärmepumpe BTW ist in zwei Größen und zudem erstmals Ausführung mit zweitem Wärmetauscher erhältlich. Zudem hat Brötje für mehr Effizienz und eine geringere Lautstärke den gesamten Kältekreis überarbeitet.

Smarte Gas-Brennwertgeräte

Brötje stellt smarte Gas-Brennwertgeräte für den flexiblen Einsatz vor.

Broetje: Digitale Kommunikation

Brötje setzt auf die digitale Vernetzung seiner Produkte und bietet zudem die Möglichkeit auch Produkte der Großhandelspartner in das Intelligente Kommunikationsnetz einzubeziehen.

BLW NEO 8

Die Luft-Wasser-Wärmepumpe BWL NEO 8 soll dank modulierendem Betrieb und einem effizienten Wärmetauscher mit einer hohen Effizienz überzeugen.

Systemtechnik

Mit moderner Systemtechnik zeigt Brötje sich als Komplettanbieter für zukunftssichere Heizanlagen

WGB-M EVO Gas-Brennwertkessel

Mit dem neuen WGB-M EVO verbinden sich Heizleistungen von 2,9 bis 20 kW mit einem Plus an Anschlussmöglichkeiten.

BSW Neo Waermepumpe

Mit der BSW-Neo präsentiert Brötje eine vollmodulierende Sole-Wasser-Wärmepumpe die vor allem durch einen leisen Betrieb und hohe Vorlauftemperaturen punkten soll. Der  Schalleistungspegel liegt bei 42 dB (A). Dank einer maximalen Vorlauftemperatur von 62 °C ist sie auch für die Sanierung geeignet.