Kermi Flachheizkörper - Montage Wandkonsole

Montage eines Kermi Flachheizkörpers mittels langer Wandkonsole. Wandabstand 30 oder 50 mm möglich. Für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet, vom Neubau bis zur Renovierung.Geeignet für alle Typen, Höhen und Längen aus dem umfänglichen Baugrößenspektrum der Kermi Flachheizkörper. Erfüllt die Anforderungen gem. VDI 6036, Anforderungsklasse II.

Kermi x-net ready line EGO - Montage und Bedienung

x-net ready line EGO ist eine fertig verdrahtete elektrische Anschlusseinheit mit automatischem hydraulischen Abgleich zur Montage auf dem Verteilerset der Kermi x-net Wohnungsstationen.

Kermi Flachheizkörper - Montage Bohrkonsole

Montage des Kermi Flachheizkörper mittels bewährter Bohrkonsole. Flexibler Wandabstand zwischen 34 und 50 mm möglich. Ideal zur Anwendung in der Renovierung. Geeignet für alle Typen, Höhen und Längen aus dem umfänglichen Baugrößenspektrum der Kermi Flachheizkörper. Erfüllt die Anforderungen gem. VDI 6036, Anforderungsklasse II.