Mitsubishi Electric - CO2 Wärmepumpe

Mitsubishi Electric stellt die neue Wärmepumpe QAHV vor. Das Besondere an ihr ist das Kältemittel. Die Pumpe arbeitet mit CO2. Das wiederum bringt zwei wesentliche Vorteile mit sich.

Stärkerer Fokus auf Wohnraumlüftung auch in der Sanierung

Weitere Themen:
  • Maximilian Berger neuer Gesamtvertriebsleiter der pluggit GmbH 
  • Expertentalk 2023 von Reflex 
  • Dehoust: Regenwasser bewusst sparen

Mitsubishi-Electric: Umweltfreundliche Wärmepumpe fürs Ein- und Zweifamilienhaus

Das Kältemittel R290 zeichnet sich durch hervorragende Umwelteigenschaften aus. Die Propan Wärmepumpe von Mitsubishi-Electric kann bei Bedarf Vorlauftemperaturen von bis zu 75 °C bei Umgebungstemperaturen bis –15 °C liefern und stellt damit selbst im kältesten Winter eine zuverlässige Wärmeversorgung sicher.